Untersberg - der Wunderberg

03. - 08.07.2018

mit Ludwig Schoen

Der Untersberg bei Salzburg hieß früher Wunderberg bzw. Wotansberg. Es ist der sagenumwobenste Berg Europas. Unzählige Geschichten von Zwergen, wilden Frauen, Edelsteinen und Gold, verschwundenen Menschen, die nach Jahren wieder auftauchten und der ISAIS sind seit Jahrhunderten überliefert. Neuerdings ist das Phänomen von Zeitanomalien dort in aller Munde. Im Berg gibt es ca. 400 Höhlen, meist unerforscht.

Bei meinen Recherchen 2010 (20 Besuche) habe ich wundersame Plätze und Dinge entdeckt. Dies mag ich gerne mit Euch teilen. Sicher unvergessliche Tage!

Wir werden zu besonderen Kraftplätzen wandern, zu einer heiligen Quelle, einem Herzstein, in eine Höhle, in einen antiken Steinbruch, in einen Marienheilgarten und auf den Berg. Ausflüge in den Salzheilstollen, auf den Gipfel und zu einer alten Templerkomturei sind auch geplant. Mit Meditationen und ...

Wir wohnen in einer schönen Pension direkt am Fuße des Untersberges auf der österreichischen Seite, wo wir ungestört und doch unmittelbar dabei sind.

Beginn: Dienstag 18 Uhr, Ende: Sonntag 14 Uhr

Reisepreis: € 523,- (inkl. ÜF im DZ, Heilstollen, Seilbahn und Führung)

Mit der Anmeldebestätigung schicke ich eine Anreisebeschreibung und Unterkunftsunterlagen.