Auf den Spuren von Maria Magdalena

27.05. - 03.06.2018

im Land der Katharer und Templer - mit Ludwig Schoen   € 1009,-

Die Geschichte der Katharer hat mich tief bewegt. Aber bald stieß ich auch auf die Geschichte der Templer und mysteriöse Zusammenhänge rund um einen Pfarrer, der vor 100 Jahren in einem geheimnisvollen Bergdorf lebte - Rennes le Chateau. In dieser zunächst unscheinbar wirkenden kleinen Siedlung laufen die Fäden von 2000 Jahren spannender Geschichte zusammen.

Wir werden die Katharerburgen Montsegur und Peyerepertuse besuchen sowie bedeutende Katharerhöhlen. Weiter werden wir Carcassonne besuchen, die größte noch existierende Befestigungsanlage. Wir sehen den geheimnisvollen Lichterberg Bugarach, wandern durch eine imposante Schlucht. Wir erlebe den Ort, wo Maria Magdalena an Land ging. Und wir erkunden natürlich Rennes le Chateau und seine Umgebung.

Wir suchen die legendäre Gralsburg und beschäftigen uns mit dem Thema des heiligen Grals. Wir wandeln auf den Spuren der Templer, die sich bis in unsere heutige Zeit verfolgen lassen. Zum Abschluss besuchen wir den Hauptwallfahrtsort von Maria Magdalena und ihr "Grab" in der Provence.

Wir treffen uns in Freiburg und fahren gemeinsam mit dem Bus nach Südfrankreich.

Im Reisepreis eingeschlossen sind die Fahrt von Deutschland nach Frankreich, Übernachtung mit Frühstück im Doppelzimmer, die Ausflüge und Eintritte, Reiseleitung.

Anmeldung bis 15.9. mit einer Anzahlung von € 300,-.
Es gelten die Allg. Reisebedingungen.